Eingangstüren

Wiederverkäufer im Tessin von Internorm-Haustüren

Wiederverkäufer im Tessin von Internorm-Haustüren

Wie bei den Fenstern haben wir uns auch bei den Haustüren für Internorm als Partner entschieden, um ein ästhetisch wirkendes Wohnumfeld zu schaffen, das Ihren individuellen Lebensstil widerspiegelt. Die Eingangstüren sind in Aluminium oder Holz-Aluminium-Materialien erhältlich.

Gestalten Sie Ihre persönliche Haustür mit dem MANUELLEN KONFIGURATOR!

Eingangstüren aus Aluminium

Bei diesem Türtyp schließen Zarge und Flügel vollständig bündig ab. Die Siegel sind komplett verdeckt und verschwinden daher. Um die ästhetische Sauberkeit nicht zu verändern, können Griffe und Glaseinsätze flächenbündig in das Türblatt eingearbeitet werden.

Das glatte Türblatt und der quadratische Schnitt des Rahmens schaffen kühne Linien. Zu dieser geordneten Symmetrie tragen Zierelemente oder Glaseinsätze, Griffe sowie Metalleinsätze (bündig oder überlappend) bei.

Die Kombination von perfekt glatter Türaußenseite und profilierter Innenseite bietet vielfältige Realisierungsmöglichkeiten. Die klaren Linien werden durch Fräsungen, Glaseinsätze und Zierrahmen verstärkt.

Diese Tür unterscheidet sich technisch deutlich von anderen Internorm-Serien. Denn im Inneren der Sandwichkonstruktion ist ein Isolierglaskern integriert. Optisch ist diese Tür außen und innen profiliert und in vielen Modellen erhältlich

Dank Rahmen, Zier- und englischen Elementen kann diese Tür in vielen Variationen hergestellt werden. Diese Tür hat ein von außen sichtbares Scharnierprofil.

Eingangstüren in Holz / Aluminium

Der perfekt flächenbündige Rahmen und Flügel, die verdeckten Scharniere, die flächenbündigen Rosetten, die Nuten und Griffmulden sowie die schlanken Glaseinsätze tragen zu einem gelungenen Design bei.

Das glatte Türblatt und der quadratische Rahmen schaffen kühne Linien, die von Glaspaneelen, linearen Dekorelementen, Stoßgriffen und Edelstahl-Accessoires unterstützt werden.